Kontakt:

HWK - Bildungszentrum der Handwerkskammer
Georg-Schulhoff-Platz 1
40221 Düsseldorf
www.hwk-duesseldorf.de

Werner teKate, Bildungszentrum der Handwerkskammer in Düsseldorf

„Unsere Schüler machen einen Teil ihrer Meisterprüfung über die WinWorker Software. Sie gilt als Paradebeispiel für die optimale Unterstützung bei ihrer späteren Arbeit.“

Herr teKate setzt die WinWorker Software in seinem Unterricht bei den zukünftigen Meistern des Malerhandwerks ein.

Markus Massmann

Kontakt:

Malermeister Markus Massmann
Raiffeisenstraße 8
59348 Lüdinghausen
Tel: 02591 / 78707
Fax: 02591 / 78706
info@massmann-malerbetrieb.de

Markus Massmann, Malermeister Markus Massmann, Lüdinghausen

„Ich war noch nie ein großer Freund von Papierkram und Notizzetteln. Mein iPad habe ich daher immer und überall dabei. Dank WinWorker App ist es zusammen mit dem iPhone unterwegs quasi mein Büro. Ich habe über die App unter anderem Zugriff auf WinWorker Dokumente und Auswertungen. Und ich kann mir zum Beispiel für meine Kundenbesuche Formulare einrichten, die ich dann vor Ort nur noch mit Fingertipp auszufüllen brauche – das ist sehr bequem und es wird nichts vergessen.“

Markus Massmann aus Lüdinghausen ist als Malermeister und Chef von 15 Mitarbeitern viel unterwegs. Zahlreiche Projekte und Baustellen im Großraum Lüdinghausen und Kreis Coesfeld halten ihn auf Trab. Massmann führt mit seinem Team bei Privatkunden, aber auch im gewerblichen und öffentlichen Bereich sämtliche hochwertigen Maler-, Lackierer- und Tapezierarbeiten durch. Er ist darüber hinaus auch noch als stellvertretender Innungsobermeister und öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger tätig.

Mario Stolpe (3. v. l.) mit seinem Team

Kontakt:

Malermeister Stolpe GmbH
Nibelungenstr. 34
63785 Obernburg
Tel: 06022 / 7108972
Fax: 06022 / 7108971
info@malermeister-obernburg.de

Mario Stolpe, Malermeister Stolpe GmbH, Obernburg

„Bei WinWorker fühlen wir uns wirklich bestens rundum betreut - ganz anders als bei unserer vorherigen Software ... Die Mitarbeiter im Support sind nicht nur kompetent, sondern auch richtig nett. Auch das Seminar hat mir fachlich sehr viel gebracht. Auf unsere individuellen Fragen wird immer vorbildlich eingegangen. Für mich kommt nichts anderes mehr in Frage!“

Malermeister Stolpe und seine neun Mitarbeiter bieten die gesamte Palette der Maler- und Putzarbeiten innen und außen inklusive Vollwärmeschutz an. Auch Trockenbau und Bodenbelagsarbeiten gehören zum Portfolio. Spezialisiert haben sie sich auf Restaurierungen und Sanierungen mit ökologischen Materialien wie Lehmputz für anspruchsvolle Privatkunden.

Heiko Leverkus, Leverkus Maltechnik

Kontakt:

Leverkus Maltechnik
An der Rossweid 1
76229 Karlsruhe
Tel: 0721 / 611058
Fax: 0721 / 621214

Heiko Leverkus, Leverkus Maltechnik, Karlsruhe

„Nie wieder Stundenzettel! Mit der mobilen Zeiterfassung via Handys spare ich jede Menge Zeit für die Erfassung der Stunden – und damit auch jede Menge Geld.“

Leverkus Maltechnik bietet als Fachbetrieb die ganze Welt der Farbe und Oberflächentechnik. 16 Mitarbeiter arbeiten im Innen- und Außenbereich für private und gewerbliche Kunden. Der Betrieb betätigt sich auch als "Wellness-Maler®" und wurde für einen "Senioren-freundlichen Service" ausgezeichnet.

Kontakt:

Zimmereibetrieb Baden
Waldwinkel 20
29643 Neuenkirchen
Tel: 05195 / 960123
tbaden@t-online.de

Torben Baden, Zimmereibetrieb Baden, Neuenkirchen

„Das Arbeiten mit WinWorker geht wirklich einfach und schnell: Bei Standard-Aufträgen nutze ich fürs Angebot immer fertige Pakete von Leistungstexten, wie zum Beispiel „Dachaufbau“, in die ich dann nur noch die Quadratmeterzahlen eingebe. So spare ich bis zu 70 Prozent an Zeit!

Besonders hilfreich finde ich auch, dass ich gleich auf der Startseite an fällige Mahnungen etc. erinnert werde, das entlastet mich im stressigen Alltag.

Der Support ist sehr kompetent – toll, dass er über die Fernwartung auf meinen Rechner zugreifen und mir den Lösungsweg direkt am Bildschirm zeigen kann.“

Der Zimmererbetrieb von Torben Baden in Neuenkirchen betreut private Kunden und die Kommune in Sachen Dachstühle, Carports etc. Spezialisiert hat sich das vierköpfige Team außerdem auf Zellulosedämmung und den Einbau von Kunststofffenstern.

Michael Germer mit seiner Frau

Kontakt:

Gartenpflege und Gartengestaltung Germer
Frankfurter Str. 251
35398 Gießen
Tel: 0641 / 24729
Fax: 0641 / 28250
kontakt@germer-gartenbau.de

Michael Germer, Gartenpflege und Gartengestaltung Germer, Gießen

„Wir nutzen die WinWorker Software bereits seit vielen Jahren für die Auftragsabwicklung und die Stunden- und Materialmitschreibung. Das Praktischste: Das Programm enthält mein gesamtes Leistungsverzeichnis. Die Texte habe ich damals gleich mit Preisen eingegeben. Die Preise kann man auch schon vorab zum Beispiel nach unterschiedlicher Bodenqualität staffeln und in verschiedene Kategorien einteilen. Jetzt kann ich sie beim Schreiben eines Angebots immer passend aufrufen. Einige zusammengehörende und immer wiederkehrende Leistungen – zum Beispiel zu Pflasterarbeiten - habe ich sogar in Sets zusammengefasst: Vorarbeiten, Verlegebett herstellen, Pflaster liefern etc. Das gesamte Paket lässt sich dann blitzschnell mit einem Klick ins Angebot einfügen. Das spart richtig Zeit. Bei Bedarf kann ich je nach Baustelle auch individuell kleine Änderungen vornehmen. Natürlich muss die Datenbasis immer gut gepflegt sein, damit alles aktuell ist. Die Einkaufspreise überarbeite ich daher meist in den Wintermonaten, dann können wir in der Saison voll durchstarten.

Ein hilfreiches Modul ist für mich – und für meine Frau, die mit mir die Büroarbeit macht – das Dokumentenmanagement. Alle Briefe, Lieferscheine und Rechnungen, die hier hereinkommen, werden gleich eingescannt und als Datei in der WinWorker Software zum Kunden abgelegt. So kann nichts verloren gehen. Außerdem setzen wir uns im gleichen Arbeitsschritt Termine für die Erledigung beispielsweise der Prüfung einer Rechnung. An die se Aufgabe werden wir durch das Programm rechtzeitig erinnert. Auch im hektischen Alltag in der Hauptsaison kann uns auf diese Weise nichts durchgehen.

Am Ende des Monats und am Jahresende lasse ich die Software die Umsätze auswerten. Ich erhalte so einen Überblick über die Entwicklung des Betriebs. Durch die Liste der offenen Posten und das automatisierte Mahnwesen bleiben die Außenstände bei uns im Rahmen. Die Berichte und Auswertungen bieten zudem eine gute Basis für die Planung des nächsten Jahres.

Ich habe mich selbst nach einer ersten Einführung durch unseren Kundenbetreuer in das Programm eingearbeitet und komme gut zurecht. Den Support können wir dann für weitergehende Fragen anrufen.“

Michael Germer pflegt und gestaltet Grünanlagen im Raum Gießen. Dabei werden durch sein siebenköpfiges Team alle Arbeiten im Bereich Garten- und Landschaftsbau ausgeführt. Pflegearbeiten stehen hauptsächlich bei Wohngesellschaften und Kommunen auf dem Programm, während der Großteil der GaLa-Bauarbeiten Privatkunden und Firmen betrifft.

Kontakt:

Wieland Nies
Memelstr. 3
63667 Nidda
Tel: 06043 / 6867
Fax: 06043 / 986398

Wieland Nies GaLaBau, Nidda

„WinWorker hat meine Tochter deutlich entlastet, die sich bis dahin um die gesamte Verwaltung im Büro, also um Angebote, Rechnungen, die Kalkulation und vieles mehr gekümmert hat. Obwohl ich vorher noch keine Erfahrung mit Branchensoftware hatte, konnte ich mich ganz leicht einarbeiten. Bei Fragen hilft mir der Support immer schnell weiter. Ich finde das Programm super, auch weil uns zum Beispiel das automatisierte Mahnwesen die Arbeit sehr erleichtert. WinWorker passt perfekt zu unserem Betrieb.“

Wieland Nies und seine beiden Mitarbeiter bieten in Nidda und Umgebung die gesamte Palette der Tiefbau-Arbeiten für private Kunden und Kommunen an.

Ute und Joachim Gärtner haben ihren Betrieb bestens im Griff.

Kontakt:

Malerbetrieb Gärtner
Talstraße 9
69436 Schönbrunn-Haag
Tel: 06262 / 6217
info@maler-gaertner.de

Ute und Joachim Gärtner, Malerbetrieb Gärtner, Schönbrunn

„Ute Gärtner: „Seit einiger Zeit haben wir die mobile Zeiterfassung im Einsatz. Auch dank der einfachen Handhabung spart jeder unserer Mitarbeiter locker eine Viertelstunde am Tag – da kommt ein hübsches Sümmchen an Stunden zusammen, das sie jetzt besser für ihre eigentliche Arbeit einsetzen können.“
Joachim Gärtner: "Um auch unterwegs immer auf dem aktuellsten Stand zu sein, nutze ich mein iPad. Die WinWorker App greift auf die Daten der mobilen Zeiterfassung zu und zeigt mir in der Mitarbeiterübersicht, wer gerade was tut. Hier wird mir auch angezeigt, ob Mitarbeiter eine Sprachnotiz oder ein Foto erstellt haben. Vor allem bei Rapportarbeiten nutzen wir dieses praktische Feature, um sie optimal zu dokumentieren. Und ich weiß immer zeitnah Bescheid, dass Zusatzarbeiten anfallen."“

Der Trockenbau ist neben den klassischen Malerarbeiten eins der Standbeine des Malerbetriebs Gärtner aus Schönbrunn. Auch in Sachen energetische Gebäudesanierung sind die acht Mitarbeiter von Joachim Gärtner im weiten Umkreis unterwegs. Immer mit dem Ziel einer hohen Wohnqualität durch besseres Raumklima. Ehefrau Ute Gärtner ist wie ihr Mann Fachberaterin für Schimmelpilzschäden in Innenräumen, zertifizierte Raumgestalterin und für die Büroorganisation zuständig.

Christopher Kleinod ist Spezialist für Wandmalereien.

Kontakt:

Raumausstatter Kleinod
Seelenbinderstraße 66
12555 Berlin
Tel: 030 / 95627769
christopher.kleinod@web.de

Christopher Kleinod, Raumausstatter Kleinod, Berlin

„Wenn man plant, einen Betrieb aufzubauen, merkt man schnell, dass Excel und Co. fürs Organisatorische nicht ausreichen. Ich habe deshalb schon während der Meisterschule die Demoversionen einiger Malerprogramme getestet. Schnell war für mich klar: Die WinWorker Software muss es werden. Ich habe sie mir schon angeschafft, bevor ich meinen Meister in der Tasche hatte.
Ausschlaggebend war die gute Übersicht, die man dank der Software immer behält. Zum Beispiel durch das Kalkulationsrollup, das beim Schreiben des Angebots immer zeigt, ob ich mit meiner Planung noch im grünen Bereich liege. Oder die Offene-Posten-Liste, die aufzeigt, welche Rechnungen noch nicht bezahlt sind. Sie kam leider schon gleich am Anfang zum Einsatz. Wenn ich möchte, schickt WinWorker die Mahnungen raus, mit passendem Text zur jeweiligen Mahnstufe. So muss ich nicht selbst dran denken. Über die Nachkalkulation behalte ich außerdem meinen Betrieb immer im Blick.
Die Einweisung durch den Vertriebsmitarbeiter war schon sehr umfassend, zuhause habe ich mich dann selbstständig weiter ins Programm eingearbeitet. Wenn ich ein Problem habe, überlege ich nicht lang, sondern rufe gleich den Kundensupport an, die helfen mir zuverlässig weiter.“

Christopher Kleinod realisiert in Berlin allgemeine Maler- und Lackierarbeiten ebenso wie hochwertige Sondertechniken von der Planung bis zur endgültigen Ausführung. Seine Wandmalereien haben schon so manches (Kinder)Zimmer aufgewertet. Er ist auch kompetenter Ansprechpartner, wenn es um die Realisierung der Ausbauwünsche seiner überwiegend privaten Kunden geht.

Thomas Richtsteig hat eine klare Meinung: Zeit ist Geld!

Kontakt:

Malerfirma Richtsteig
Weinberge 6c
15848 Beeskow
Tel: 03366 / 25406-0
Fax: 03366 / 25406-1

Thomas Richtsteig, Malerfirma Richtsteig, Beeskow

„Mit WinWorker spare ich viel Zeit im Büro. Die widme ich lieber meinen Kunden auf der Baustelle.“

Der Betrieb Richtsteig erledigt Malerarbeiten genauso wie z.B. Fassadensanierungen, Wärmedämmungen, Kreativ Techniken u.v.m.